Anamnese und Diagnose

Verstärkter Haarverlust ist das Resultat verschiedenster Umstände. Daher legen wir besonders viel Wert auf eine ausführliche Anamnese und Diagnostik.

Als erstes gilt es Ihre Kopfhaar- und Kopfhautsituation zu bestimmen. Dafür stehen uns folgende Diagnostikmethoden zur Verfügung

  • Mikroskopische Haarwurzelanalyse (Trichogramm)
  • Haardichte- und Haarwuchsmessungen (Phototrichogramm)
  • standardisierte Fotodokumentation
  • Hormonanalyse
  • Labordiagnostik

Meist äußert sich Haarausfall in einer von zwei Formen: dem anlagebedingten (hormonell-erblichen) Haarausfall oder dem diffusen Haarausfall. Dem erblichen bedingten Haarausfall (androgenetische Alopezie) liegt eine genetische Überempfindlichkeit der Haarfollikel gegenüber dem Geschlechtshormon DHT zugrunde. Typisch für diese Form des Haarausfalls sind beim Mann die Geheimratsecken, eine Tonsur oder eine spätere Glatzenbildung. Bei Frauen dagegen lichtet sich das Haar meist in der Scheitelregion.

Diffuser Haarausfall – also das Ausdünnen der Haare auf der gesamten Kopfhaut –, der manchmal auch nur phasenweise auftritt, hat verschiedene Auslöser: Körperlicher oder psychischer Stress, Schlafmangel, Zink- oder Eisenmangel, eine Fehlfunktion der Schilddrüse, chronische Erkrankungen, eine Infektion oder bestimmte Medikamente.

All dies gilt es abzuklären.

Anhand der Ergebnisse und entsprechend Ihrer Wünsche und Voraussetzungen erstellen wir Ihnen Ihren individuellen Therapieplan.

Der Zusammenhang zwischen einem Mikronährstoffmangel und diffusem Haarausfall ist wissenschaftlich belegt. Studien haben gezeigt, dass Haarfollikel häufig sensibel auf einen Mangel an für die Keratin-Synthese notwendigen Proteine, Fettsäuren und Spurenelemente reagieren können. Vor allem Zink-, Eisen- und Kupfermangel sowie eine unzureichende Vitaminversorgung können diffusen Haarausfall verursachen.

Mithilfe der Blutdiagnostik lassen sich Mikronährstoffmangel, aber auch eventuelle Nahrungsmittelunverträglichkeiten und daraus resultierende Stoffwechselstörungen erkennen. Darauf basierend erstellen wir Ihnen einen individuellen Ernährungsplan und stärken Ihr Haar von innen.

 

Open chat
Powered by