Plasma pen Behandlung

Schlaffer Haut straffen lassen!

Mit zunehmendem Alter verliert unsere Haut an Elastizität und produziert weniger natürliches Kollagen – was zu Falten und schlaffer Haut führt. Der Plasma Pen stimuliert die Kollagenproduktion, indem er auf Bindegewebszellen abzielt, die für die Bildung von Strukturproteinen verantwortlich sind und lässt die Haut gesünder aussehen.

Die Behandlung mit dem Plasma-Stift beginnt mit ein Beratungsgespräch um festzustellen ob dieses Verfahren für Sie geeignet ist, und um Ihren individuellen Behandlungsplan zu erstellen. Die Behandlung dauert normalerweise weniger als eine Stunde. Der Plasma Pen liefert Sauerstoff- und Stickstoffplasma, das eine thermische Reaktion erzeugt, die Kollagen stimuliert. Die Haut verjüngt sich durch Heilung und kleine Krusten bilden sich auf der behandelten Stelle. Wenn diese nach einigen Tagen abfallen, zeigt sich eine frisch erfrischte, straffe und jugendliche Haut.

Der Plasma Pen kann nahezu jeden Bereich des Gesichts und des Körpers behandeln, einschließlich:

Augenlider – Krähenfüße und schlaffe Augenlider

Hals-

Lippen –  Marionettenfalten und Raucherfalten

Nasolabialfalte

Teint – Sonnenflecken, Altersflecken und Hyperpigmentierungen überall

Bauch – Dehnungsstreifen und schlaffe Haut

Brüste –  lose Haut und die Falten des Dekolletés

Beine und Knie –

Arme –

Augenbrauenlift

…und mehr!!!

Sind Sie ein Kandidat für Plasma Pen? 

Wenn Sie nach einer nicht-chirurgischen Lösung suchen, um Hyperpigmentierung, lose Haut oder sichtbare Zeichen des Alterns zu korrigieren, ist der Plasma Pen möglicherweise das Richtige für Sie. Der Plasma Pen eignet sich am besten für helle bis mittlere Hautfarben und ist möglicherweise nicht für Patienten mit dunklerer Haut oder solche geeignet, die leicht Narben hinterlassen.

Was sollte ich nach der Behandlung erwarten? 

Im Vergleich zur plastischen Chirurgie ist die Ausfallszeit des Plasma Pens minimal, aber Sie sollten bis zu 10 Tage nach der Behandlung mit Rötungen, Schwellungen und Schorfbildung rechnen. Sie werden von den meisten typischen Aktivitäten nicht physisch eingeschränkt, müssen jedoch Sonneneinstrahlung vermeiden und können sich entscheiden, bis zu einer Woche „soziale Ausfallzeiten“ einzuplanen. Sie werden in einem spezifischen Nachsorgeprotokoll beraten, das Sie sorgfältig befolgen sollten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Tut die Behandlung mit Plasma Pen weh?

Die meisten Patienten berichten von keinen Schmerzen während der Behandlung, aber es kann ein Kribbeln auftreten, das an empfindlicheren Stellen zu leichten Beschwerden führen kann. Unser Team wird immer alles tun, um Ihren Komfort während der Behandlung zu gewährleisten. Für einen verbesserten Patientenkomfort steht ein örtliche Betäubungscreme zur Verfügung.

 

Termin vereinbaren

 

Open chat
Termin vereinbaren.
Hallo, wie kann ich Ihnen helfen?
Powered by